Über Hof Holandsøya

Holandsøya-Gård-3

Der Hof Holandsøya ist ein typischer Bauernhof aus der Region Trøndelag, aufgebaut durch unsere Vorfahren mit viel Sorgfalt über eine lange Zeit. Wir führen dieses Erbe und diese Tradition nun weiter. Der Hof besteht aus mehreren großen Gebäuden die genau nach Wind und Wetter ausgerichtet sind und die Form eines Rechteckes bilden, so dass sie sich gegenseitig Schutz bieten können. So wie die Häuser platziert sind, bieten sie im Innenhof eine ruhige Atmosphäre, Sichtschutz und stille Harmonie.
Der Hof ist asphaltiert und in der Hofanlage befindet sich eine Umfahrt.
Die Fläche des Hofes beläuft sich auf 8000 m2 mit viel Rasen, Büschen, Bäumen und Beeten mit einer Vielfalt an Pflanzen, Kräutern, Wurzeln sowie Beeren und Obstbäumen.
Unsere Gäste können sich hier tummeln und verschiedenen Aktivitäten nachgehen: Trockentraining im Fliegenfischen, Boccia, Krocket, Badminton, Tennis, Ballspiele und Sonnen bei schönem Wetter um nur einige zu nennen.

web1

Das Fischerhaus ist eines der drei Wohnhäuser auf Hof Holandsøya. Es wurde errichtet als Altenwohnsitz der Familie, wurde aber schnell umgebaut zum Fischerhaus für unsere Angelgäste um ein weiteres Einkommen für den Hof zu schaffen. Die Lachsangler bezahlten gute Miete für das Haus und die Angelplätze sowie für Dienste wie das zubereiten von Essen oder das Rudern auf dem Fluss. Der Architekt war Engländer und das Haus ist durch ihn geprägt. Es besitzt eine gemütliche Atmosphäre und verströmt Nostalgie, Jagd- und Fischereitradition aus alter und neuer Zeit. Im Laufe der Jahre wurde es mehrfach renoviert und modernisiert aber wir gaben immer darauf Acht den Stil und der Charme zu erhalten, so wie es 1919 erbaut wurde.
Das Fischerhaus liegt unter zwei Espen welche mehrere hundert Jahre alt sind.
Das Fischerhaus selbst verfügt über 7 Schlafzimmern mit 10 Betten verteilt auf zwei Etagen und zwei Bäder. Keines der Schlafzimmer gleicht dem anderen und alle haben unterschiedliche Einrichtungen. Am großen Esstisch im Speisezimmer haben 10/11 Personen Platz. Hier befindet sich in heller und gemütlicher Atmosphäre auch der Kamin. An den Wänden gibt es viele Trophäen und Bilder vergangener Generationen zu bestaunen. Hier findest du ebenfalls viele Bücher und Zeitschrift, alte wie neue sowie Fangberichte vieler Jahre aus den Angelgebieten Øjem / Holandsøya. Der Wohnbereich besitzt zwei Salons, und verfügt über TV mit vielen Kanälen sowie einer Breitband-Internetverbindung für diejenigen die täglich Kontakt mit dem Büro oder der Firma halten müssen. Die Küche ist zur Versorgung von bis zu 15 Gästen ausgestattet. Hier gibt es genug Platz für das Einlagern der Einkäufe, eingefrorene oder gekühlte, trockene oder feuchte Lebensmittel. Das Fischerhaus kann mit Selbstversorgung gemietet werden. Die meisten unserer Gäste nutzen aber unser Angebot und buchen einen Koch gleich mit. Dies steht jedoch zur freien Wahl. Auf der nach Süden gerichteten Terrasse mit einer herrlichen Aussicht hinunter auf den Namsen finden 10 Gäste Platz. Zur Terrasse gehören ein Kühlschrank für Erfrischungen sowie ein Trockenraum für nasse Kleidung und Ausrüstungsgenstände. Hinter dem Fischerhaus befindet sich der Filetierraum mit Packtisch und Tiefkühltruhen für den Fang. Draußen unter den Espen befindet sich die Waage, und vor dem Haus ein Pavillon unter dem Ruderer und Angler vor jeder Angeltour über die Wahl der richtigen Ausrüstung diskutieren können. Der Abstand vom Haus hinunter zum Namsen beträgt 250 Meter.

 Wir wünschen allen unseren Gästen einen schönen und angenehmen Aufenthalt bei uns.